Michael Hilbert

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich heiße Michael Hilbert und bin 38 Jahre alt. Ich bin 
verheiratet und lebe in Mainz. Bevor ich im Herbst 2002 als Flugbegleiter im Lufthansa Konzern anfing, absolvierte ich eine Lehre zum Hotelfachmann. Ich bin bei der Lufthansa in Frankfurt stationiert.

Ich kandidiere bei der kommenden UFO Wahl für den Beirat und freue mich im Team #nomoregames zu sein, da ich in gewerkschaftlicher Tätigkeit ein absoluter Neuling bin und mich freue von meinen Mitstreitern zu lernen. 
Ich will aktiv die Zukunft unserer Gewerkschaft mitgestalten und unseren Arbeitgebern zeigen, dass es nur einen vertrauenswürdigen Ansprechpartner für ihn gibt. Wir als fliegende Lufthanseaten sind mehr als nur Arbeitnehmer, wir sind am nächsten am Kunden und
der wahre Schatz des Konzerns – das muss der Arbeitgeber wieder erkennen und anerkennen.

Ich habe mich sicherlich in den letzten Jahren schon hier und dort engagiert, aber nun wird es Zeit, mehr Verantwortung zu übernehmen.
Seit einem Arbeitsunfall und 11 Monaten Pause bin ich seit 2015 schwerbehinderter Mitarbeiter und habe mich mit Fragen der Flugdienstuntauglichkeit und unserer Berufsgenossenschaft beschäftigt. Besonders am Herzen liegt mir ein fairer Umgang miteinander
und das Eintreten für unsere individuellen und gemeinsamen Rechte.

Ich freue mich, wenn ihr mir Eure Stimme gebt und danke für Euer Vertrauen.

Viele Grüße,
Michael Hilbert