Susanne Russ

Geburtstag: 07.März 1963 in Frankfurt am Mai

Airline: DLH

Rang: P2

Station: FRA

Kurzvorstellung:

Hier auch meine Vorstellung: Jahrgang 1963, nach dem Abi erstmal ein paar Jahre Jura studiert, dann -wie so viele damals- bei der Lufthansa hängengeblieben seit 1986 als Flieger. Seit 2002 P2 in Vollzeit. Seit 1992 (mit ner kurzen Vorwerk-Pause bei Kabine Klar) Mitglied bei UFO.
In all’ den Jahren hab ich auch lange Zeit im damals noch 3. Stock Urlaubsvertretungen gemacht, habe Miles und More für 3 Jahre mitgelauncht und war einer der ersten CRM-Moderatoren für 4 Jahre, auch für die regionalen FB und externe Kunden.
Mich hat früher das unsägliche Geplänkel von DAG und ÖTV im Crewkeller abgestossen, es braucht EINE schlagkräftige Gewerkschaft, wo die „exotischen Flugbegleiter“ kein ungeliebtes Anhängsel sind.

Ich möchte eine gründliche Erneuerung unserer UFO, vieles gehört entstaubt und dem digitalen Zeitalter angepasst. Auch die tolle Mitgliedermenge hat dafür gesorgt, daß wir die Administration organisatorisch besser aufstellen müssen. Dafür arbeite ich mit viel Elan seit einem Jahr in der GruKo. Vor ein paar Jahren auch schon mal 2 Jahre im Beirat und in der AG Gesundheit. Ich glaube, daß unsere Mischung aus alten Hasen, die wissen, wo es hängt und jungen Frischen dazu ganz besonders beitragen kann! Das große Team, daß sich in allen Bereichen engagieren möchte, sei es Beirat, Vorstand, GruKo oder Kassenprüfer, garantiert, daß wir alle dasselbe Ziel verfolgen, den Weg dahin werden wir konstruktiv und bestimmt auch mal mit viel Diskussion zusammen gehen! Wer sich wundert, mich auf fast allen Listen zu finden, ich geh dahin, wo man mich braucht. Kassenprüfer mag kaum einer machen, aber wenn sich da welche finden, gehe ich auch gerne in den Beirat. Falls im Vorstand welche ausfallen, steh ich da auch gerne bereit. Und die GruKo, mein Herzenskind, verliert mich eh nicht. Ich bin kritisch, unbequem und laut, aber immer konstruktiv und mit Herzblut dabei.